Ihr Pflegedienst für die Wundversorgung nach ICW in Essen

Unsere Pfleger übernehmen für Sie eine Wundversorgung nach ICW. Sprechen Sie uns gerne an, um sich beraten zu lassen.

Kontakt zu uns

Wundmanagement und Wundversorgung nach ICW

Offene Wunden stellen stets ein zusätzliches Gesundheitsrisiko für den Menschen dar. Außerdem sind sie häufig mit Schmerzen verbunden.

 

Unsere Wundmanager versorgen und therapieren sowohl chronische als auch postoperative Wunden. Wir kümmern uns z. B. um Wundheilungsstörungen, Verbrennungen, Ulcus cruris oder Dekubitus. Die Wundberatung erfolgt in Absprache mit Ihrem behandelnden Arzt und ggf. einem zusätzlichen externen Wundexperten bei schweren Wundverläufen.

 

Wir übernehmen die hydroaktive Wundversorgung mit modernen Verbandsmaterialien und die schriftliche und fotografische Dokumentation des Heilungsverlaufs Ihrer Wunde. Unsere ausgebildeten Pflegefachkräfte sichern die Kommunikation zu Ihnen und Ihrem Arzt bzw. Krankenhaus.

 

Unser Pflegeteam wird unter anderem dann eingesetzt, wenn ein modernes Wundmanagement für Sie als Patienten erforderlich wird. Unsere fachgerechte Wundversorgung kann Ihre Schmerzen lindern, einen erneuten Krankenhausaufenthalt vermeiden und dementsprechend Ihre Lebensqualität verbessern.

 

Wir übernehmen die Wundversorgung nach ICW. Dementsprechend sind unsere Pfleger ausgebildet in den folgenden Bereichen: Wundentstehung, Wundheilung, Wundhygiene, Durchführung von prophylaktischen Maßnahmen, Kompressionstherapie sowie Erkennen und Lindern von Schmerzen.